Drees & Sommer Schweiz an der der Expertenrunde von PwC, der Zürcher Kantonalbank und «clinicum»

Das Special 2 in der neusten Ausgabe der Fachzeitschrift «clinicum» stellt die Resultate der Expertenrunde von PwC, der Zürcher Kantonalbank und «clinicum» vor. Diskutiert wurde über die Herausforderungen bei der Planung, der Finanzierung sowie dem Bau von Spitälern aus verschiedenen Blickwinkeln. Drees & Sommer Schweiz war mit Geschäftsführer Rainer Preisshofen am Anlass vertreten. Er stellte den Ansatz der flexiblen Planung als Erfolgsfaktor für Spitalprojekte mit langer Bauzeit vor. Dieser bietet enormes Sparpotenzial und sorgt dafür, dass die Bauten auch nach Fertigstellung den Nutzerbedürfnissen entsprechen. Gleichzeitig wies er auf die Bedeutung der digitalen Transformation hin und ging auf die Problematik des fehlenden Change-Managements ein.

Den gesamten Artikel lesen Sie hier