Interior Design & Change Management bei Drees & Sommer Schweiz in Zürich

Durch Zusammenschlüsse und organisches Wachstum hat sich die Anzahl der Mitarbeiter von Drees & Sommer am Standort Zürich stark vergrössert. Schnell war intern klar, dass Synergieeffekte nur optimal genutzt werden können, wenn alle unter einem Dach vereint sind.

Der Artikel in „fmpro service“ beleuchtet die Schritte der strategischen Planung und Gestaltung der neuen Arbeitsplätze. So wurden zu Beginn die Bedürfnisse in einer Workplace Analytics-Untersuchung (WPA) erfasst. Dabei geht es zum Beispiel darum, mit welchen Abteilungen man häufig zusammenarbeitet, wo die Arbeit im Laufe einer typischen Woche geleistet wird (im Büro, beim Kunden, im Home Office usw.), welche Kerntätigkeiten verrichtet werden  und welche Mittel man dazu benötigt.

Autorin Dr. Daniela Giebel stellt zudem die Rolle des Change Managements in diesem Prozess vor. Sie selbst war als Teamleitung verantwortlich, dass die Mitarbeitenden von Drees & Sommer gut vorbereitet und motiviert in der Aemtlerstrasse ankamen und offen waren für neue Formen der Zusammenarbeit.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier zum Download als PDF.