Infrastruktur: Beratung, Planung, Management

Infrastruktur: Beratung, Planung, Management

Fundiertes Projektmanagement für alle Anforderungen

Seit vielen Jahrzehnten unterstützt Drees & Sommer öffentliche und private Bauherren bei der Initiierung, Planung und Realisierung von Infrastrukturprojekten. Gerade in diesem Bereich ist das öffentliche Interesse meist gross. Dieser Umstand macht eine professionelle Projektdurchführung unerlässlich.

Bereits vor Projektbeginn klären wir zusammen mit unseren Auftraggebern die Anforderungen und Ziele. So stellen wir sicher, dass bereits in einer frühen Phase die Weichen zum Projekterfolg gestellt werden. Bei der Initialisierung schaffen wir Klarheit, legen Strategien und Umsetzungsmodelle fest. Dabei beziehen wir alle Projektbeteiligten gleichermassen mit ein. Durch eine frühzeitige Einschätzung unterschiedlicher Umsetzungsvarianten schaffen wir Sicherheit. Aufgrund einer Vielzahl erfolgreicher Projekte in verschiedenen Fachbereichen der Infrastruktur verfügen wir über einen umfangreichen Erfahrungsschatz bezüglich der Aufstellung von Projektstrukturen und -organisationen sowie der dazugehörigen Prozesse und Werkzeuge.

Die Erkenntnisse aus der Projektinitialisierung nutzen wir als Basis für die weiteren Projektphasen. Unser Projektmanagement unterstützt Bauherren professionell bei der Abwicklung ihrer Projekte über alle Leistungsphasen. Zudem stellen wir bei Bedarf die sachgerechte Vergabe und Abrechnung der Leistungen sicher.

Mit dem Einsatz von neuen Technologien wie LCM® (Lean Construction Management) oder BIM (Building Information Modeling) helfen wir unseren Bauherren, ihre Projekte noch effizienter abzuwickeln.

Mit unserem Vertrags- und Änderungsmanagement sowie unserem proaktiven Risikomanagement weisen wir frühzeitig auf Gefahren hin, die sich aus Verzögerungen, Kostensteigerungen oder rechtlichen Auseinandersetzungen ergeben können. Dies hilft, Gefahren so weit wie möglich zu vermeiden oder zu verringern. Zusätzlich zeigen wir die Chancen auf, welche sich aus der Projektabwicklung ergeben und helfen dabei, diese bestmöglich zu nutzen. Durch die stringente Verfolgung vorhandener Projektrisiken - von der Projektidee bis zur Inbetriebnahme – stellen wir die erforderlichen Handlungsalternativen als Grundlage für Entscheidungsprozesse sicher.

 

Teilleistungen und Leistungsmodule:

  • Projekt- und Organisationsstruktur
  • Stakeholdermanagement
  • Projektkommunikation
  • Unterstützung bei Ausschreibungen
  • Vertrags- und Änderungsmanagement
  • Projektmanagement, Baustellenlogistik
  • Risikomanagement
  • Budget und Kosten
  • Dokumentenmanagement und Berichtswesen
  • Genehmigungs- und Auflagenmanagement
  • BIM (Building Information Modeling)
  • LCM® (Lean Construction Management)
  • Qualitätssicherung
  • Projekt- und Organisationsstruktur
  • Stakeholdermanagement
  • Projektkommunikation
  • Unterstützung bei Ausschreibungen
  • Vertrags- und Änderungsmanagement
  • Projektmanagement, Baustellenlogistik
  • Risikomanagement
  • Budget und Kosten
  • Dokumentenmanagement und Berichtswesen
  • Genehmigungs- und Auflagenmanagement
  • BIM (Building Information Modeling)
  • LCM® (Lean Construction Management)
  • Qualitätssicherung
Ihr Mehrwert:

“Durch fundierte Analysen und Konzepte erhalten Sie eine abgesicherte Grundlage für Ihre Projekte. Erforderliche Vergabe- und Genehmigungsverfahren, die Finanzierung sowie die planerische und bauliche Umsetzung steuern wir professionell und übergeben die Projekte innerhalb des gesetzten Rahmens.”